18.10.19. Fahrzeugbergung in Untermeisling

Oktober 20, 2018

Am 19.10.2018 um ca. 16 Uhr wurden die FF Meisling gemeinsam mit der FF Hohenstein zu einer Fahrzeugbergung in Untermeislng alarmiert. Ein PKW ohne Fahrer machte sich selbstständig, rollte über eine Böschung, weiter über einen Acker und blieb anschließend im Bachbett des Gföhlerbaches hängen. Die FF Meisling konnte das Fahrzeug mit Hilfe eines Traktors und Seilwinde bergen und den Einsatz nach ca. einer Stunde beenden.
Im Einsatz stand ein Hilfeleistungsfahrzeug 1 und 9 Mann der FF Meisling. Die ebenfalls alarmierte FF Hohenstein kam nicht zum Einsatz. (Die FF Hohenstein wird Wochentags von 06:00 – 18:00 Uhr zu jedem Einsatz automatisch mitalarmiert, um sicherstellen zu können, genügend Einsatzmannschaft auch unter Tags zur Verfügung zu haben)

Keine Kommentare.