März 27, 2018

Ehrenoberlöschmeister Josef Zorn trat am 15. Dezember 1946 im Alter von 20 Jahren der Freiwilligen Feuerwehr Untermeisling bei.

1964 besuchte er den Maschinistenlehrgang und 1970 erwarb er das Feuerwehrleistungsabzeichen in Silber in Wiener Neustadt.

Am 15. Dezember 1976 wurde Josef mit dem Verdienstzeichen 3. Klasse ausgezeichnet und zuletzt wurde ihm am 01. April 2016 das Ehrenzeichen für langjährige verdienstvolle Tätigkeit im Feuerwehrwesen für seine 70 jährige Mitgliedschaft verliehen.

Über 71 Jahre war Josef ein treuer Kamerad in unserer Wehr – so lange er konnte hatte er stets ein offenes Ohr – und eine hilfreiche Hand für die Anliegen der Feuerwehr.

Aus Erzählungen und vielen Fotos weiß ich, dass Josef einer der treibenden Kräfte beim Bau des heutigen Feuerwehrhauses und bei der Sanierung des alten Feuerwehrhauses in Untermeisling war. Unzählige Arbeitsstunden leistete er bei diesen beiden Bauprojekten und stellte seine guten Ideen und sein handwerkliches Geschick mehrfach unter Beweis.

Selbst im hohen Alter, mit fast 80 Jahren, war Josef zur Stelle und half unter anderem beim Zubau der Garderobe, wo er konnte.

Mit dieser Erinnerung an dich – lieber Josef – möchten wir noch einmal vom ganzen Herzen danken

Keine Kommentare.